Im GZV 1897 Auma sind zurzeit 18 Mitglieder – hiervon 1 Jugendzüchter – aus der Stadt Auma sowie den umliegenden Gemeinden organisiert.


ANSPRECHPARTNER

Christian Anschütz / Vorsitzender
Wiebelsdorf Nr. 11
07955 Auma-Weidatal

Telefon: 0 157 – 52 18 77 05


TERMINVORSCHAU


HISTORISCHES

Bereits am 16.03.1893 wurde in einem Inserat der OTZ Auma auf die Vorlage eines Statuten-Entwurfs hingewiesen, worauf schließen lässt, dass sich der „Verein für Geflügelzucht und Vogelschutz Auma“ in Vorbereitung einer Gründung befand. Diese wurde jedoch erst 1897 mit Hugo Wächter als erstem Vorsitzendem vollzogen. Weitere Gründungsmitglieder waren Hugo Senf und Robert Körner.


NACHRICHTEN

Hähnekrähen in Wöhlsdorf 2022

Bei bestem Wetter fand am 11. Juni 2022 der Wettbewerb im Hähnekrähen des ausrichtenden Vereines Auma in Wöhlsdorf statt. Anlässlich des 125 jährigen Vereinsjubiläums wurde reichlich geworben und viele Züchter der Greizer Vereine  und interessierte Hobbyzüchter sind der Einladung gefolgt. Der Vorsitzende des KV Greiz, Th. Bratfisch-Bärenreuter überreichte dem Vereinsvorsitzenden Ch. Anschütz neben der Ehrengabe…

Posted in GZV Auma, Hähnewettkrähen, Jubiläum | Leave a comment

Zwei Hähne blieben gänzlich stumm …

Vergangenen Samstag fand das mittlerweile 6. Hähnewettkrähen des GZV Auma u. Umg. im Garten des Gasthauses Raths (Goldener Löwe) in Wöhlsdorf statt.

Posted in GZV Auma, Hähnewettkrähen | Leave a comment