Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter Greiz am 29. Februar 2020 in der Gaststätte „Deutscher Adler“ in Pöllwitz wurden die Kreismeister bei den erwachsenen Züchtern des KV geehrt.

Grundlage für die Berechnung bilden die Kreisjunggeflügelschau am 2. und 3. November 2019 in Wildetaube sowie die Kreisabschlussschau vom 4. und 5. Januar 2020 in Unterreichenau.

Kreismeister Groß- und Wassergeflügel + Hühner:
1. Manuel Köber / Italiener schwarz / 573 Punkte
2. Johannes Schilling / Sultanhühner weiß / 569 Punkte
3. Christian Anschütz / Toulouser Gänse grau / 568 Punkte

Kreismeister Zwerghühner:
1. Stephan Ulrich / Deutsche Zwerg-Wyandotten / 570 Punkte
2. Achim Grünler / Moderne Englische Zwerg-Kämpfer / 569 Punkte
3. Michael Hohmuth / Zwerg-Brahma rebhuhnfarbig-gebändert / 567 Punkte

Kreismeister Tauben:
1. Manuel Köber / Altenburger Trommeltauben blau m. w. Bd. / 572 Punkte
2. Manuel Köber / Altenburger Trommeltauben blau m. schw. Bd. / 572 Punkte
3. Timon Bärenreuter / Thüringer Schildtauben rot / 571 Punkte

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.