Am 29.02.2020 fand in Pöllwitz in der Gaststätte „Deutschen Adler“ die Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes (KV) der Rassegeflügelzüchter Greiz statt.

Neben den Geschäftsberichten des 1. Vorsitzenden Thomas Bratfisch-Bärenreuther, des Kreisjugendleiters Manuel Köber und der 1. Kassiererin Barbara Fischer wurden die Kreis- bzw. Jugendkreismeister geehrt.

JHV KV Greiz 2020 Kreismeister

Erfreulicherweise konnte Thomas Bratfisch-Bärenreuter in der weiteren Aussprache einen leichten Anstieg der Mitgliederzahlen melden. Vor allen wuchs die Anzahl der Jugendzüchter von 15  auf 19 an. Dies wird als ein gutes Zeichen für die Zukunft gewertet.

Weiterhin standen turnusgemäße Wahlen einzelner Vorstandsmitglieder an. Alle Amtsinhaber wurden einstimmig bestätigt und können somit ihre erfolgreiche Arbeit der letzten zwei Jahre fortsetzen.

Nach dem  Rückblich auf 2019 wurde nun der prall gefüllte Arbeitsplan 2020 besprochen. Zahlreiche Veranstaltungen wie Hähnewettkrähen, Züchtertreffen, Züchterschulungen, Tierbesprechungen und Jugendveranstaltungen im KV sowie im Landesverband Thüringen lassen keine Langeweile aufkommen.

Zum Schluss dankte der 1.Vorsitzende allen Zuchtfreunden für ihre geleistete Arbeit und  verabschiedete die Züchter mit einem „GUT ZUCHT“. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.