Der GZV 1898 Wildetaube lud am 7. Oktober 2017 um 15.00 Uhr zu seiner jährlichen Jungtierbesprechung ein, diesmal betreut von PR Hans-Werner Härtel am traditionellen Veranstaltungsort, dem Vereinsheim des GZV (ehem. Kegelbahn Wildetaube).

Zudem waren alle Jugendzüchter aus den Vereinen des KV herzlich eingeladen, ihre Jungtiere vorzustellen. Die Verantwortlichen des KV Greiz sowie des GZV Wildetaube würden sich jedoch bei letzterem um eine größere Resonanz durch die KV Jugend freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.