Der Einladung unseres zweiten Vorsitzenden im KV Klaus Fülle zum diesjährigen Züchtertreffen sind am Samstag, dem 14. Oktober 2017 in etwa 120 Mitglieder aus 16 Vereinen des KV gefolgt. Eine super Beteiligung, wodurch die Stimmung im Verlaufe des Abends stetig nach oben schnellte.

Nach einer kurzen Begrüßung aller anwesenden Mitglieder durch Klaus Fülle gegen 19:30 Uhr wurde auch gleich im Anschluss das Abendessen serviert. Dies wurde vom KV finanziert als Dank an alle fleißigen Helfer derjenigen Vereine, die bei der Bewältigung des Käfig Auf- & Abbaus zur Kreisschau 2016 in Moschwitz mithalfen.

KV-Züchtertreffen Zoghaus 2017

Im Anschluss an das Abendessen gegen 20:30 Uhr ergriff wiederum Klaus Fülle das Wort, lobte nochmals die prima Beteiligung und stellte fest, dass in den Reihen der Mitglieder Zoghaus nach wie vor als Austragungsort für Züchtertreffen sehr viel Zuspruch erfährt. Anschließend sprach Achim Grünler noch ein paar Worte an die Mitglieder. Er bedankte sich beim Verein Zoghaus für die Bereitwilligkeit der Durchführung des Kreiszüchtertreffens, die gute Organisation und sprach auch die doch schwierige aktuelle Situation des Kreisverbandes ohne ersten Vorsitzenden an – ein Appell an alle Mitglieder, um hier gemeinsam Vorschläge zu erarbeiten, welche diese Gegebenheit in absehbarer Zeit verändern.

KV-Züchtertreffen Zoghaus 2017

Im KV gibt es auch dieses Jahr einige Jubilare. Dem Geflügelzuchtverein Greiz/ Schönfeld wurde noch nachträglich zum 150jährigen Jubiläum gratuliert und ein Präsent vom KV überreicht. Dies sollte eigentlich schon zur Jahreshauptversammlung des KV im Februar vorgenommen werden, aber leider waren Vertreter des Vereines an diesem Tag verhindert. Geehrt wurden dort bereits die Vereine GZV Mohlsdorf zum 150jährigen, der GZV 1897 Auma zum 120jährigen sowie der GZV Zoghaus zum 40jährigen Vereinsjubiläum. Am 26. Mai feierte zudem der RGZV Göttendorf/ Neuärgerniß sein 125jähriges Vereinsjubiläum, auch hier waren Vertreter des KV Greiz zugegen und überreichten ebenfalls ein Präsent als bleibende Erinnerung.

KV-Züchtertreffen Zoghaus 2017

Nun ging der Abend zum gemütlichen Teil über, mit Musik und Tanz zum bestens aufgelegten DJ. Für diesen Abend wurde eigens noch ein Zauberer engagiert, der neben seinen Tricks auch noch mit geschicktem Wortwitz für allerbeste Stimmung sorgte. Ein Programm, das in zwei Teilen vorgetragen wurde und somit den Abend bestens mit guter Unterhaltung zusätzlich umrahmte. Die letzten Gäste
feierten bis in die frühen Morgenstunden, ehe Sie sich auf den Heimweg begaben.

En großer Dank nochmal an dieser Stelle an den Verein Zoghaus, der wieder einmal gezeigt hat, mit welchem Talent die Organisatoren für die Ausrichtung derartiger Anlässe gerüstet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.