Zum seinem herbstlichen Hähnewettkrähen lud am vergangenen Sonntag der RGZV 1869 Hohenleuben ein.

Wie alle anderen Veranstaltungen des RGZV stand auch diese ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 2019, in dessen Verlauf die Mitglieder des RGZV um den Vorsitzenden Volker Bauerfeld, deren Partner und Gäste das 150jährigen Bestehen der Hohenleubener Gemeinschaft feierten.

Bereits früh am Sonntagmorgen herrschte emsiges Treiben im Hof des „Lindenhofes“ – zahlreiche Zuchtfreunde hatten ihre Hähne zum gemütlichen Wettstreit mitgebracht und gaben sich ein Stelldichein. Bei herrlichem Wetter im Schatten der zahlreichen Linden begann ein aufgeregtes Krähen um die Wette – natürlich zählten wie immer nur diejenigen Kräher, welche innerhalb des festgelegten Zeitraumes von den zahlreichen Helfern erfasst wurden.

Dem Sieger winkten wunderschöne Ehrenpokale sowie kleine Sachpreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.